logo

Online‐Briefing zu den transnationalen und EU‐weiten Interreg Programmen 2021‐2027

In den letzten beiden Jahren haben die Programme an der Ausarbeitung der Rahmenbedingungen für die Förderperiode 2021‐2027 gearbeitet. Die finalen Interreg Programme 2021-2027 sollen im Sommer bei der Europäischen Kommission eingereicht werden. Die ÖROK – Österreichische Raumordnungskonferenz nimmt dies zum Anlass, Ihnen die Programminhalte am 8. Juli 2021 in Form eines Online‐Briefing kurz vorzustellen. Außerdem wird ein Ausblick auf den kommenden Herbst gegeben, da dann in fast allen Programmen die ersten Projekteinreichverfahren geplant sind.


Nähere Informationen bzw. Anmeldung: ÖROK – Österr. Raumordnungskonferenz


[zurück]