logo

performing EUrope - EUropa im Wandel, 6. Mai 2021 PH Kärnten online


Die Pädagogische Hochschule Kärnten (PHK) und das Zentrum Polis organisieren am 6. Mai 2021 von 9.00 bis 13.00 Uhr im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung einen Online-Event zu Themen über die Zukunft Europas.

Experten/innen widmen sich den Herausforderungen, denen sich die EU stellen wird: Corona-Krise, Brexit, Klimawandel, Migrationspolitik et cetera. Aktuelle und zukünftige Perspektiven werden diskutiert und europapolitische Angebote für Schulen vorgestellt. Mit fachlicher Unterstützung von EUROPE DIRECT Kärnten erarbeiten die Studierenden der PHK in rd. 14 Arbeitsgruppen im Vorfeld interaktive Beiträge (Videoclips, Präsentationen, etc.) zu den Fragen der Zukunft, wie Green Deal, gelebte Europäische Solidarität, braucht es "Vereinigte Staaten von Europa", zur Ausrichtung der Agrarpolitik oder ein neues EU-Krisenmanagement. Die Studierenden für das Lehramt überlegen sich auch, wie sie die EU altersgerecht ihren Schüler/innen oder auch Peers vermitteln können.

Vortragende: Martin Selmayr (Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich), Hannah Sattlecker (European Youth Delegate), Johannes Maier (Leiter der EU-Koordination Kärnten), Markus Plasencia und Konrad Fellerer (Panthersie für Europa)


Die Beiträge (Videoclips etc.) der Studierenden (bei Einverständnis zur Veröffentlichung) werden in der Folge auf der Homepage vom Europahaus Klagenfurt (Partner von Europe Direct Kärnten) veröffentlicht werden.


Weitere Informationen/Programm: Pädagogische Hochschule Kärnten

[zurück]