logo

erasmus+ 2021-2027

Das erfolgreiche EU-Programm Erasmus+ wird ab 1. Jänner 2021 fortgeführt. Es werden für das neue Programm insgesamt über 26 Mrd. Euro an EU-Fördermitteln zur Verfügung stehen (davon 83% für Bildung, 10.3% für Jugend und 1,9% für Sport). Für Österreich werden im Bereich Bildung für das Jahr 2021 ca. 50 Mio. Euro erwartet. Von 2021 bis 2027 ist mit weiteren deutlichen Steigerungen zu rechnen. Der Aufruf für die Leitaktion 1 (Mobilität) und die Leitaktion 2 (Strategische Partnerschaften) wird für Mitte/Ende Jänner 2021 erwartet, die ersten Antragsfristen nicht vor Ende März 2021.

Die OeAD informiert dazu rechtzeitig auf ihrer Website



[zurück]