logo

EU-tag Kärnten - EURopatag 2021


Europe Direct Kärnten mit dem Land Kärnten und dem Europahaus Klagenfurt laden zur diesjährigen virtuellen Europatag-Aktion am Montag, den 10. Mai 2021 (08:30 – 10:00 h) ein.


Dabei werden Kärntner EU-Projekte bzw. Projekte mit Kärntner Beteiligung vor den Vorhang geholt, welche wegen ihrer Einzigartigkeit ausgezeichnet wurden.

Um die Veranstaltung interaktiv zu gestalten, nehmen Schulklassen der HTL Wolfsberg und der HAK Villach bei der Veranstaltung teil. Um den Mehrwert der Veranstaltung weiter nach außen zu tragen, wird die Veranstaltung auch über Social Media live gestreamt.

Mit dabei sind die HTL Wolfsberg als beste europäische berufsbildende Schule, das Maturaprojekt der HAK-Villach „Du & die EU, der EU-Mythbusters Preisträger Vinzenz Puchberger sowie die ESK Freiwilligen Olga Utan und Rovena Sina.


Mit den ProjektträgerInnen sind im Gespräch Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, Landesrätin Mag.a Sara Schaar, OeAD Bereichsleiter Mag. Gerhard Moßhammer sowie der Präsident des Europahauses Klagenfurt Prof. Mag. Dkfm. Valentin Petritsch.


Gerne laden die Veranstalter LehrerInnen und SchülerInnen ein, sich ein eigenes Bild über die Erfolgsprojekte zu machen und den Livestream mit einer Diskussion im Unterricht mit zu verfolgen.


Der Livestream wird am Montag, 10. Mai 2021 um 08:30 Uhr auf der folgenden Seite gestartet:


https://www.facebook.com/europahausklagenfurt


[zurück]